Tjaelvor_1.jpg

Familienhunde mit Assistenz- / Serviceleistungen für Lebenmittelellergiker / innen

FINDEPFOTEN

IN KÜRZE

Ein paar Details zu uns beiden,

ach, was sag ich, zu uns sieben, na ja, eigentlich sind wir komplett zu neunt...

Fangen wir also noch einmal von vorne an:
Ein paar Details zu den Köpfen, die hinter diesem Projekt "FindePfoten" stehen.

DAS KONZEPT

...für diese lebenrettende / lebensbewahrende Online-Ausbildung zur "FindePfote" fiel so leicht, weil die Übungen ein Gewinn für jedes Mensch - Hund - Team sind. Ein positiver Antrieb für jeden Tag. Sie werden an jeder neuen Herausforderung wachsen und so, mit mir, Ihr Ziel erreichen.

F&A

Seit Beginn wird aufgrund Ihrer Mails deutlich, dass vielen von Ihnen dieselben Fragen bewegen.

Wir haben ein paar gesammelt und für Sie hier parat gestellt.
Vermissen Sie eine Antwort, dann schreiben Sie uns an.

IM April '22...

... starten wir bereits mit der 7ten Staffel der FindePfoten in ein weiteres Abenteuer.

Diese Online-Ausbildung Ihres Familienhundes mit Assistenzleistungen ist sicher auch ohne Zauberstab und Feenstaub kein unerreichbares Ziel. Kommissar Rex hat für gleichermaßen herausragende Aufgaben monatelanges Training und mehrere Takes benötigt. Daher: lassen Sie sich Zeit, wir haben 12 Monate gemeinsam um zu wachsen und ich bin zuversichtlich, nein sicher, dass Sie am Ende der Ausbildung einstimmen werden, wenn es heißt: es war mir ein Fest!

KONTAKT

Kiwi Gandre-Braatz

Neutrale Straße 11, 52538 Gangelt - Deutschland

oder

10, Rue Godbillot, 08250 Autry - Frankreich

Danke für die Nachricht!